Unterricht und Anmeldung

In den folgenden drei Schritten können sie ganz bequem das Formular für die Anmeldung an unserer Musikschule erstellen. Nach dem dritten Schritt wird das Formular automatisch generiert und sie können es sich auf Ihren Computer herunterladen und ausdrucken.

Bitte beachten sie, dass die Anmeldung erst rechtskräftig ist, wenn ein unterschriebenes Exemplar des Anmeldeformulars per Post im Büro der Musikschule eingegangen ist und ihnen ein Unterrichts- bzw. Kursplatz von der Musikschule zugewiesen wurde.

Die bei der Anmeldung erhobenen Daten der Teilnehmer werden elektronisch gespeichert und weiterverarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich für Verwaltungs- und Abrechnungszwecke der Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“ gemäß den Regelungen des Sächsischen Datenschutzgesetzes. Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nicht. Durch ihre Anmeldung erklären die Teilnehmer ihr Einverständnis zu dieser Verarbeitung persönlicher Daten.

Unsere Gebührensatzung finden Sie hier zur Einsicht.

Unsere Benutzungssatzung finden sie hier zur Einsicht.

Das Anmeldeformular finden sie hier als Download.

Eine Antwort auf häufig gestellte Fragen rund um die Themen Unterricht, An- und Abmeldung finden sie hier.

Wir freuen uns auf die neuen Schüler und einen gemeinsame Start in die Welt der Musik.

  • 1. Unterricht
  • 2. Unterrichtsort
  • 3. Anmeldeformular
Unterricht

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Unterricht aus.

Ihre Auswahl

Musik. Früherz./­Musikgarten
Instrumenten­karussell
Gesang

KursKombiunterricht *Einzelunterricht (45 Min.)

* Der Kombiunterricht ermöglicht es uns den Unterricht flexibel zu gestalten. Der Schüler erhält entweder 30-minütigen Einzel­unterricht, 45-minütigen Unter­richt zu zweit oder 60-minütigen Unter­richt in einer Schüler­gruppe.

Abhängig vom aktuellen Unterrichts­ziel, zum Beispiel der Vor­bereitung solistischer oder gemeinsamer Konzerte, kann sich die Unterrichts­form nach Absprache mit dem Schüler im Laufe des Schul­jahres mehrmals ändern.

Die Ent­scheidung, welche Art des Kombiunterrichts für den Schüler infrage kommt, liegt im fachlichen Er­messen des ent­sprechenden Lehrers.

Intrumental­­unterricht


KursKombiunterricht *Einzelunterricht (45 Min.)

* Der Kombiunterricht ermöglicht es uns den Unterricht flexibel zu gestalten. Der Schüler erhält entweder 30-minütigen Einzel­unterricht, 45-minütigen Unter­richt zu zweit oder 60-minütigen Unter­richt in einer Schüler­gruppe.

Abhängig vom aktuellen Unterrichts­ziel, zum Beispiel der Vor­bereitung solistischer oder gemeinsamer Konzerte, kann sich die Unterrichts­form nach Absprache mit dem Schüler im Laufe des Schul­jahres mehrmals ändern.

Die Ent­scheidung, welche Art des Kombiunterrichts für den Schüler infrage kommt, liegt im fachlichen Er­messen des ent­sprechenden Lehrers.

Tanz
Musiktheorie
Weiter
Unterrichtsort

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Unterrichtsort aus.

Ihre Auswahl

Borna
Böhlen
Frohburg
Geithain
Großpösna
Groitzsch
Kitzscher
Kohren-Sahlis
Markkleeberg
Markranstädt
Neukieritzsch
Regis-Breitingen
Zwenkau
ZurückWeiter
Anmeldeformular

Bitte tragen Sie hier Ihre persön­lichen Daten ein. Im Anschluss wird eine PDF-Datei erstellt, die Sie bitte aus­drucken und unter­schrieben an uns senden:

Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“
Kommunaler Eigenbetrieb Musikschulen
An der Wyhra 1a
04552 Borna

Ihre Auswahl

Persönliche Daten Teilnehmer/in

Persönliche Daten gesetzliche/r Vertreter/in

Leihinstrument

Wir benötigen ein Leihinstrument

Bereits getroffene Absprachen

Erfolgte schon eine Absprache mit dem Fachlehrer?

Foto- und Video­erlaubnis

Ich/wir nehme(n) davon Kenntnis und bin/sind damit einverstanden, dass im Kontext der Musikschularbeit Bild-, Ton-, und Filmaufnahmen von Schülern gemacht werden.

Ich bin/wir sind

dass die von Seiten der Musik­schule ent­standenen Bild-, Ton- und Film­aufnahmen, in denen ich/meine Tochter/mein Sohn deutlich zu identi­fizieren bin/ist, im Rahmen der pädagogischen Arbeit und der Öffentlichkeit­sarbeit der Musikschule ver­öffentlicht werden. Gemeint sind hier bspw.: Veranstaltungs­flyer, Musikschul-Homepage, musikschul­interne Ausstellungen, Multi­media­produktionen und Berichte/Sendungen in der lokalen Presse/im Rundfunk.

Meine/unsere Ein­willigung gilt auch unbeschränkt für die nicht-kommerzielle Nutzung – Veröffentlichung, Verbreitung, Nutzung, Bearbeitung und Weitergabe – in Digital­form und Print­form durch uns sowie durch uns beauftrage Dritte für alle Veröffentlichungs­formen. Meine/unsere Ein­willigung kann jederzeit widerrufen werden.

Benutzungs­satzung/­Gebühren­satzung

Die Benutzungssatzung (bitte hier einsehen) und die Gebührensatzung (bitte hier einsehen) für den Kommunalen Eigenbetrieb Musikschulen des Landkreises Leipzig habe(n) ich/wir zur Kenntnis genommen.

ZurückPDF-Datei erstellen

Veranstaltungshinweis

9. Juni 2017

Sommerkonzert

Das Junge Sinfonieorchester und die BigBand laden herzlich zum diesjährigen Sommerkonzert ein!

Mit einem farbigen, bunt gemixten Programm aus Klassik und Filmmusik erleben Sie die beiden Orchester in ihrer ganzen Bandbreite. Als besonderer Höhepunkt werden zwei Titel gemeinsam aufgeführt.

 

18:30 Uhr Großer Lindensaal, Markkleeberg

2. Juni 2017

Britpop

Zusammen mit dem Chor des Gymnasiums „Am Breiten Teich“ lässt unser Fachbereich Rock/Pop diesen Sommer den Britpop wieder auferstehen. Die Anfang der 1990er Jahre in Großbritanien entstandene Musikbewegung zeichnet sich durch eine Rückbesinnung auf die Tradition britischer, gitarrenlastiger Rock- und Popmusik aus. Zu hören gibt es von den rund 100 Sängern, Gitarristen, Bassisten, Pianisten, Streichern und Schlagzeugern unter anderem Titel von Oasis, Blur, The Verve und Coldplay.

19:00 Uhr Aula, Gymnasium "Am Breiten Teich", Borna

Weitere Veranstaltungen

26. Mai 2017

Percussionensemble

Das Percussionensemble Markkleeberg ist zu Gast beim Deutschen Evangelischen Kirchentag! Im Innenhof des Grassimuseums nehmen die jungen Musiker die Zuhörer mit in die “Neue Welt” – es erklingt Percussionmusik aus Nord- und Südamerika.

16:00 Uhr Mittelhof, Grassimuseum Leipzig, Johannisplatz 5-11

3. Juni 2017

Tanz

Auftritt der Tanzklassen 7 und 8 zur Jugendweihe.

10:00 Uhr Bürgerhaus, Geithain

10. Juni 2017

Tanz

Die Tanzklasse 7 wird die Quertänzer Borna beim diesjährigen Wettbewerb um den Sächsischen Jugendkunstpreis vertreten. Viel Erfolg!

ab 10:00 Uhr Theater der Jungen Welt, Leipzig

10. Juni 2017

Tanz

In diesem Jahr präsentieren die Quertänzer Borna ihr Schuljahresabschlussprogramm unter dem Motto „Performance“. Dieses außergewöhnliche Programm bietet Einblicke in die Bereiche Improvisation und Körperarbeit. Die Quertänzer werden sich dafür in einem vüllig neuen Rahmen zeigen, welcher die Zuschauer auf eine spannende Tanzreise entführen wird.

15:00 Uhr Stadtkulturhaus, Borna

11. Juni 2017

Rötha klingt

Bereits zum 4. Mal findet das Klavier- und Kammermusikkonzert der Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“ im Rahmen des Röthaer Musiksommers „Rötha klingt“ statt.

Das inzwischen etablierte und gern besuchte Konzert in der St. Marienkirche Rötha ist ein musikalisches Highlight des Jahres. Schöne Klassik-Stücke werden ebenso zu hören sein wie angesagte Titel aus der Filmmusik.

Es wirken Preisträger des Wettbewerbes „Jugend musiziert“ mit.

15:30 Uhr St. Marienkirche, Rötha

11. Juni 2017

Tanz

In diesem Jahr präsentieren die Quertänzer Borna ihr Schuljahresabschlussprogramm unter dem Motto „Performance“. Dieses außergewöhnliche Programm bietet Einblicke in die Bereiche Improvisation und Körperarbeit. Die Quertänzer werden sich dafür in einem vüllig neuen Rahmen zeigen, welcher die Zuschauer auf eine spannende Tanzreise entführen wird.

15:00 Uhr Stadtkulturhaus, Borna

18. Juni 2017

Percussionensemble

Am 7.7.2007 hatte das Percussionensemble Markkleeberg seinen ersten Auftritt beim Musikschulfest in Großdalzig. Seitdem hat sich das Ensemble stetig weiterentwickelt. Die Besetzung ist hierbei einem ständigen Wandel unterzogen. Bedingt durch Ausbildung oder Studium verlassen erwachsene Schüler die Gruppe, dafür wachsen jüngere Instrumentalisten neu in die Gruppe hinein. Mit einem großen Festkonzert feiert das Ensemble sein 10-jähriges Bestehen und präsentiert seine erste CD.

15:00 Uhr Großer Lindensaal, Markkleeberg

19. Juni 2017

Percussionensemble

Bereits zum zweiten Mal lädt das Percussionensemble Markkleeberg Grundschüler zu Konzerten in den Lindensaal ein.

Die jungen Zuhörer werden mitgenommen auf eine faszinierende (Klang-)Reise und erfahren dabei allerlei über das umfangreiche Instrumentarium.

geschlossene Veranstaltung Großer Lindensaal, Markkleeberg
Mehr Termine anzeigen

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
       
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
       
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       
 123456
78910111213
14151617181920
282930    
       
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
       
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

Bitten klicken Sie auf einen Termin für mehr Informationen.