Anmeldung für neuen Babykurs in Borna

Ab April bietet die kommunale Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“ wieder musikalische Früherziehung in Borna an. Der neue Babykurs findet in der Elternschule des Sana Klinikums Borna statt und richtet sich an Kinder im Alter von 4 -18 Monaten in Begleitung eines Erwachsenen. Dieses Angebot soll ab August wiederholt und auch für größere Kinder bis zum Vorschulalter ausgebaut werden. Ab sofort kann sich dafür in der Musikschule angemeldet werden. Infos dazu und zu weiteren Angeboten der Musikschule unter der Telefonnummer 0 34 33 – 2 69 70.

In der musikalischen Früherziehung werden die Kinder spielerisch mit der grenzenlosen Welt der Musik vertraut gemacht. Eltern-Kind-Paare kommen zusammen, um Musik singend, tanzend und hörend zu erleben. Über gemeinsames Singen, rhythmisches Sprechen, Körpererfahrung und dem Einsatz von einfachen Instrumenten entwickeln die Kinder eine lebendige Beziehung zur Musik. Abwechslungsreiche kindgerechte musikalische Aktionen fördern die Kreativität, Sinneswahrnehmung sowie Konzentration im besonderen Maße und wecken die Freude an der Musik. Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind „Nahrung“ für Körper, Geist und Seele.

Beginn nächste Kurse: ab 11.04.2019 bis 04.07.2019 (8 Unterrichtseinheiten)
donnerstags 09.00 Uhr und 15.30 Uhr (Mindestteilnehmerzahl 5)
Ort: Elternschule des Sana Klinikums Borna
Rudolf-Virchow-Straße 2, 04552 Borna
Kosten: 40,-€ für 8 Unterrichtseinheiten zu 45min

Kursleiterin: Katrin Dworek

Veranstalter: Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“

Anmeldung im Büro der Musikschule, Tel.: 0 34 33 – 2 69 70
Email: gerster@musikschule-leipzigerland.de

Weitere Kursangebote folgen nach den Sommerferien.

Veranstaltungshinweis

29. Mai 2019

Jukebox

Sie waren schrill, sie waren bunt und sie waren voller Hits – die 80iger. Rund um dieses Jahrzehnt dreht sich die kommende 16. Jukebox. Zu hören gibt es von den rund 60 beteiligten Schülern an E-Bass, Klavier, E-Gitarre, Schlagzeug, Gesang, Violine und natürlich Keyboard jede Menge Ohrwürmer von Queen über Michael Jackson bis Udo Lindenberg. Unterstützt werden wir dabei wieder vom Chor des Gymnasiums „Am Breiten Teich“ unter Leitung von Simone Müller. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Es darf getanzt werden!

17:00 Uhr Gymnasium "Am breiten Teich", Aula, Borna

Veranstaltungs­kalender

17. Juli 2019

Europeade

Mehr Informationen anzeigen

Teilnahme des Tanzstudios Böhlen.

ganztägig Frankenberg/Eder
Mehr Termine anzeigen