Willkommen in der Musik-
und Kunstschule „Ottmar Gerster“

– 1. Januar 2060

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Musikschule startet ab 25.05.2020 nach und nach in den Präsenzunterricht. Dies betrifft zunächst nur den Einzelunterricht.

Weiterhin Geduld ist bei den Angeboten der Musikalischen Früherziehung, Tanz sowie bei den Orchestern, Ensembles und Kursen gefragt.

Der Online-Unterricht wird auf Wunsch fortgeführt, auch eine Kombination von Online- und Präsenzunterricht ist möglich und im Einzelfall wohl auch unvermeidlich, denn das Raumangebot ist aktuell noch knapp: Die Musikschule unterrichtet an 40 Orten, die wegen der strengen Abstands- und Hygieneauflagen noch nicht alle wieder zur Verfügung stehen.

Nachfolgend ist der HYGIENEPLAN STAND 24.06.20 für die Wiederaufnahme des Unterrichts ist veröffentlicht. Mit der Teilnahme am Unterricht wird bestätigt, dass der Plan zur Kenntnis genommen wurde und eingehalten wird.

HYGIENEPLAN STAND 24.06.20

Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Klaus-Dieter Anders
Musikschulleiter

Musikschule im Homeoffice Teil 9

– 21. Juli 2020

Mit diesen sonnigen Klängen wünschen wir allen Schülern und Eltern einen erholsamen Sommer. Wir freuen auf ein Wiedersehen im September. Dann hoffentlich wieder zum gemeinsamen Musizieren im Landkreis.

[...] Mehr lesen

Europeade 2020

– 20. Juli 2020

Folklorebegeisterte treffen sich online – Europeade 2020

Seit dem Wochenende steht der Trailer im Internet: Unter dem Motto „Together virtually“ macht das Internationale Europeadekomitee mit seinem Präsidenten Rüdiger Heß (Frankenberg) unter www.europeade.eu im weltweiten Netz Werbung für die „Virtuelle Europeade 2020“ vom 5. bis 9. August. Wegen der Corona-Pandemie musste das für diesen Zeitraum geplante Trachtenfestival im litauischen Klaipeda abgesagt werden – das hindert die Veranstalter jedoch nicht daran, die Europeade in diesem Jahr online zu präsentieren. Im vergangenen Jahr feierten rund 100.000 Zuschauer das Europeade-Spektakel im nordhessischen Frankenberg.

„Die Europeade ist ein Moment, auf den wir alle warten. Deshalb wollen wir unsere Tradition auch in dieser schwierigen Zeit zeigen und mit anderen teilen“, ruft Europeade-Präsident Rüdiger Heß seinen „lieben Freunden“ in dem Trailer zu. Bei der virtuellen Europeade im Internet solle es fünf Tage voller Spaß geben, alle Menschen in Europa seien dazu eingeladen – „auch wenn wir uns persönlich nicht hören und sehen können“, so Heß. Bei dem virtuellen Auftritt werden 220 Gruppen mit mehr als 5000 Teilnehmern aus ganz Europa zu sehen sein, darunter auch das Tanzstudio Böhlen und das Blasorchester der Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“.

Fanfaren, Fahnenschwinger, Musik, Tanz und Gesang: In dem von der Europeade-Regie in Belgien aufwendig hergestellten und sieben Minuten langen Trailer sind auch etliche Ausschnitte von dem Folklorefestival 2019 in Frankenberg zu sehen – unter anderem vom Regionalabend, von tänzerischen Auftritten in der Stadt oder von der Abschluss-Gala im Europeade-Stadion: „What a wonderful world“ singt Klaipedas Bürgermeister Vytautas Grubliauskas vor 3500 begeisterten Zuschauern.

Auch wenn sie im August nicht wie geplant nach Litauen reisen können, freuen sich das Tanzstudio Böhlen und das Blasorchester bereits auf die virtuelle Europeade im Netz. Sie haben ihre Video-Beiträge längst abgeliefert: Das Tanzstudio Böhlen zeigt eine Auftrittspolka, bei der sich jeder alleine zu Hause beim Tanzen gefilmt hat.

„Wir sind schon ganz gespannt auf die virtuelle Europeade. Das ist eine schöne Geschichte. So bleibt das Festival auch in der Coronakrise im Gespräch“, freut sich eine Teilnehmerin aus Hessen bereits auf die Internet-Darbietungen im kommenden Monat – auch wenn sie bedauert, ihre vielen europäischen Freunde in diesem Jahr nicht persönlich treffen zu können. Dafür wird das Wiedersehen – hoffentlich im nächsten Jahr – in Litauen umso schöner.

Das Programm der Virtuellen Europeade

Mittwoch, 5. August: 20 Uhr: Willkommensabend

Donnerstag, 6. August: 20 Uhr: Eröffungszeremonie

Freitag, 7. August: 20 Uhr: Jugendkonzert; 22.30 Uhr: Europeade by Night

Samstag, 8. August: 16 Uhr: Parade; 21 Uhr: Europeadeball

Sonntag, 9. August: 11 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst; 15 Uhr: Abschlussgala

[...] Mehr lesen

Musikschule im Homeoffice Teil 8

– 13. Juli 2020

Eigentlich sollte es ja das ganz große Beethoven Jahr werden, aber wie so vieles in den turbulenten letzten drei Monaten ist auch dieses Ereignis etwas in den Hintergrund gerückt.
Aber die Saxophonklasse von Dr. Frank Liebscher der Musik und Kunstschule Ottmar Gerster Leipziger Land hat sich einem besonderen Corona Projekt verschrieben, mit dem der 250. Geburtstag des legendären Komponisten in modernem klanglichen Gewand gewürdigt werden soll:
Happy Birthday, Ludwig van Beethoven!
[...] Mehr lesen

Musikschule im Homeoffice Teil 7

– 30. Juni 2020

Unser neuer Korrepetitionslehrer Julian Dressler hat die Zeit zu Hause zum komponieren genutzt. Die Noten zu dem wundervollen Stück bekommt ihr hier:

Rhapsodische Fantasie von Julian Dreßler (Violinstimme)

[...] Mehr lesen

Musikschule im Homeoffice Teil 6

– 25. Juni 2020

Auch unsere Schlagzeugschüler haben in den letzten Wochen zu Hause fleißig geübt und hin und wieder gesellt sich auch eine E-Gitarre dazu.

[...] Mehr lesen

Musikschule im Homeoffice Teil 5

– 29. Mai 2020

So sehr hatte ich mich auf die Wettbewerbe und Auftritte in diesem Frühjahr gefreut, aber wegen der Coronabeschränkungen mussten diese leider entfallen und ich konnte in den letzten Wochen auch nicht im Ensemble spielen. Meinen Saxophonunterricht bei Herrn Dr. Liebscher erhielt ich aber sofort online weiter. Nachdem wir eine Stimme eines Saxophonquartetts erarbeitet hatten, entstand die Idee, mal alle Stimmen zu üben und aufzunehmen. Hier nun mein erstes Quartettvideo mit mir selbst aus dem „Homeoffice“!

Marius Hoffmann

[...] Mehr lesen

Musikschule im Homeoffice Teil 4

– 28. Mai 2020

[...] Mehr lesen

Musikschule im Homeoffice Teil 3

– 25. Mai 2020

Auch unsere Tänzer waren in den letzten 8 Wochen daheim sehr fleißig und ließen es sich nicht nehmen, in den Mai zu tanzen.

[...] Mehr lesen

Musikschule im Homeoffice Teil 2

– 11. Mai 2020

[...] Mehr lesen

Musikschule im Homeoffice Teil 1

– 7. Mai 2020

[...] Mehr lesen

Information über Unterrichtsausfall

– 16. März 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“  stellt ab Montag, dem 16. März 2020 bis auf Widerruf den Unterrichtsbetrieb vollständig ein. Im Zuge dessen entfallen alle Konzerte und Veranstaltungen.

Die Verwaltung ist weiterhin für Sie geöffnet. Bitte stellen Sie Ihre Anfragen jedoch telefonisch (03433-26 970) oder per E-Mail (gerster@musikschule-leipzigerland.de ), um persönliche Kontakte zu vermeiden! Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Ihre Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“

[...] Mehr lesen

Aktuelle Informationen

– 14. März 2020

In Anbetracht neuester Entwicklungen zur Eindämmung einer weiteren Ausbreitung des SARS-CoV-2 (Corona-Virus) wird am Montag, dem 16.03.2020, eine Beratung beim Landkreis Leipzig stattfinden, um weitere Maßnahmen zu abstimmen. Dies betrifft auch den Unterricht an der Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“.

Bitte informieren Sie sich über aktuelle Entscheidungen  an dieser Stelle bzw. über die Internetpräsenz des Landkreises Leipzig unter www.lk-l.de.

Die Maßnahmen zur Aussetzung der Schulpflicht im Freistaat Sachsen wurden ergriffen, um die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Auch wenn der Unterricht an der Musikschule formell nicht unter die Schulpflicht im Freistaat Sachsen fällt, streben wir eine einheitliche Lösung für den Musikschulunterricht im Landkreis an, zumal dieser sowohl in eigenen Gebäuden der Musikschule  als auch in Räumen der allgemeinbildenden Schulen stattfindet.

Eigenveranstaltungen der Musikschule werden bis zum 10.04.2020 abgesagt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Sie in dieser außergewöhnlichen Situation zu allen weiteren organisatorischen Fragen rund um diese Entscheidungen erst in den kommenden Tagen informieren können.  Vielen Dank!

Ihre Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“

[...] Mehr lesen

Bläsertag

– 11. März 2020

Ein produktiver, schöner und lohnenswerter Bläsertag liegt hinter uns. Wir haben fleißig in den Registerproben gearbeitet, sehr gut gegessen und uns zu einem tollen Orchester zusammen gefügt.
Die Zuhörer des Abschlusskonzertes waren begeistert.

[...] Mehr lesen

Europeade

Erste Vorbereitung auf die Europeade 2020.

Hurra, Böhlen ist wieder dabei, beim größten europäischen Tanzfestival. Zur 57. Europeade, die im August in Klaipeda/Litauen stattfindet, werden wieder Tänzer*innen vom Tanzstudio Böhlen unter Leitung von Simone Viereder teilnehmen. Es ist dann bereits das vierte Mal, dass die jungen Tänzerinnen, Böhlen bei dieser europäischen Veranstaltung vertreten werden.

Im Februar trafen sich die jungen Tänzerinnen im Gemeindesaal der katholischen Kirche in Böhlen, um ihre Tanztrachten, die in Anlehnung an die bekannte sächsisch- sorbische Tracht entstanden ist, weiter zu verbessern. Die Kleidung der Tanzgruppe aus dem Fundus der Musik-und Kunstschule „Ottmar Gerster“ und des Kulturvereins Böhlen wird je nach Generation weiter „vererbt“. Eine richtige Tracht kostet mindestens 1.800 EUR und dauert auch eine geraume Zeit, wenn sie fachgemäß angezogen wird.

Unter Leitung von Fachfrau Marion Knorr aus Bautzen wurde gefachsimpelt und geübt, wie z.B. die Schultertücher und Kopftücher richtig getragen werden und vor allem beim Tanzen nicht verrutschen. Auch im Sticken haben sich die Mädels versucht. Tänzerisch wird jede Woche geübt und am 5.April zur Let`s dance Gala im Kulturhaus Böhlen können Zuschauer die großen und kleinen Tänzer bewundern.

Ein großes Dankeschön an Frau Wänke-Köst von der Kirchgemeinde Böhlen und natürlich an Frau Knorr.

Bärbel Lehmann

 

[...] Mehr lesen

Veranstaltungshinweis

23. März 2020

Konzerte bis auf weiteres gestrichen

Leider sind aufgrund der aktuellen Situation alle Konzerte bis auf weiteres gestrichen.

ganztägig überall

Veranstaltungs­kalender

Mehr Termine anzeigen